image slideshow

Ambulante Rehabilitation & IRENA

Ambulante Rehabilitation: zuhause wohnen und trotzdem eine hochwertige Rehabilitation erhalten.

Das Revital Gesundheitszentrum führt seit 1992 die ambulante Rehabilitation durch. Durch eine effiziente Kombination von bewährten Behandlungsmethoden und neuesten Therapieformen gewährleisten wir, dass unsere Patienten mit orthopädischen, unfallchirurgischen, neurologischen und geriatrischen Erkrankungen optimal behandelt werden. 

Unsere Reha-Leistungen umfassen:

  • Ärztliche Betreuung
  • Manuelle Therapie
  • Krankengymnastik
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Massage
  • Diverse Gruppenkurse (Rückenschule, Wassergruppen,Beckenbodentraining, Entspannung etc.)
  • Ernährungsberatung
  • Sozialpädagogische und psychologische Betreuung
  • Verschiedene Vortragsreihen (Stress- und Stressbewältigung, Essen und Trinken etc.)
  • Ergotherapie

Bei der IRENA (Reha Nachsorge) handelt es sich um ein Rehabilitationsprogramm der Deutschen Rentenversicherung, welches im Anschluss an die stationäre oder ambulante Rehabilitation durchgeführt wird.

Die IRENA (Reha Nachsorge) ist innerhalb eines Monats nach dem Ende der Leistung zur medizinischen Rehabilitation zu beginnen.
Sie wird berufsbegleitend durchgeführt. Eine Zuzahlung ist vom Versicherten nicht zu leisten. 

Ziel der IRENA ist es, die während der Rehabilitation erzielten Erfolge aufrechtzuerhalten und auszubauen.

Adresse:
Ambulantes Gesundheitszentrum Revital GmbH
Dornierstr. 2
86343 Königsbrunn
Tel.: 0 82 31 - 96 92-0

© 2015 Ambulantes Gesundheitszentrum Revital GmbH, Königsbrunn